Transhumana

Fotografien | Publikationen

<< 

16. August 2016

Zerstörung eines Wahrzeichens.

Zerstörung eines Wahrzeichens.

Die neun Pappeln von Slussen in Stockholm waren für mich das grüne Wahrzeichen dieser wunderbaren Stadt. Doch als ich Ende Juli wieder dort vorbei kam standen sie nicht mehr. Mitten in ihrer Vegetationsperiode wurden die markanten Bäume gefällt und damit das schöne Stadtbild zerstört. Auf den beiden FM-Fotos sichtbar. Fragen stehen im Raum: Wurden sie aus Altersgründen gefällt und später durch neue ersetzt, oder mussten sie der Gesamterneuerung von Slussen weichen, die vor zwei Jahren begonnen hat?

© Foto und Text: Fritz Berger